Hygiene

Konzept

Hygiene-Konzept für Ihren Besuch in der Öl-Werkstatt FarbWeg.com (Version 1.0 vom 28.10.2020)

Hygienekonzept entsprechend den Vorgaben des Landes Schleswig Holstein

Ihre Sicherheit ist mir wichtig:

Hygieneverantwortlich: Stefanie Jungbluth 

Das aktuelle Hygienekonzept basiert auf den aktuellen Vorgaben des Bundeslandes Schleswig-Holstein.

Wenn Sie weitere Fragen haben, sprechen Sie mich gerne an.

Gerade in diesen herausfordernden Zeiten kann Ihnen ein Workshop sehr viel Lebensfreude schenken und der FarbWeg die dunklen Stunden aufhellen.

Terminkalender Symbolbild

Terminvereinbarung:

 

Bei der Terminvereinbarung stelle ich sicher, dass max. 2 Personen – Sie und ich – gleichzeitig während Ihres Aufenthalts in der Oel-Werkstatt anwesend sind.

Ich benötige bitte von Ihnen folgende Angaben:

Name, Vorname, vollständige Anschrift, Telefonnummer und E-Mail Adresse.

Ihre Daten bewahre ich mit dem entsprechenden Datum und Dauer des Aufenthalts mindestens vier Wochen auf und lösche sie dann.

 

Eindruck Atelierraum für Einhaltung der Corona Sicherheitsmaßnahmen

Hygienekonzept während Ihres Aufenthalts:

 

Beim Betreten der Oel-Werkstatt besteht Maskenpflicht. Die Mund-Nasen-Abdeckung ist zu unserer gemeinsamen Sicherheit während des kompletten Aufenthalts zu tragen.

  1. Die Handdesinfektionsstation ist direkt rechts am Eingang angebracht.

  2. Arbeitsflächen und Werkzeug werden vor und nach dem Termin entsprechend desinfiziert.

  3. Das gleiche gilt für den WC-und Handwaschraum.

  4. Alle Räume der Oel-Werkstatt verfügen über Fenster. Regelmäßiges Stoßlüften ist während des Aufenthalts selbstverständlich.

  5. Der Atelierraum der Oel-Werkstatt, in dem Sie sich aufhalten, hat eine Fläche von 30qm, sodass ein Mindestabstand von 1,5m gewährleistet werden kann.